Dr. Daniele Ganser - Jahresrückblick 2020

82 Views · Published on Fri, 25 December 2020 · Wahrheit.TV

Am 15. Dezember war der renommierte Schweizer Historiker Dr. Daniele Ganser bei Paula P'Cay in einer Spezialausgabe unseres Formats "Auf Augenhöhe - Von Mensch zu Mensch" online zu Gast. Gemeinsam blicken Sie im Jahresrückblick 2020 auf die wesentlichen Ereignisse dieses außergewöhnlichen Jahres zurück und dabei wird rasch klar, dass 2020 ein historisches Wendejahr ist.


  TON EINSCHALTEN !!!  


Dr. Ganser erinnert zu Beginn des Gesprächs an den von den USA am 3. Jänner 2020 durchgeführten Drohnenmord am iranischen Geneal Qasem Soleimani und die damit im Jänner 2020 ausgelöste Krise im Nahen Osten. Der Schweizer Historiker hält fest, dass derartige Mordanschläge gegen das internationale Recht verstossen und er spricht sich dafür aus dass Spannungen zwischen einzelnen Ländern friedlich gelöst werden. Im Februar 2020 ist vom SRF (Schweizer Radio und Fernsehen), dem ZDF (Zweites Deutsches Fernsehen) und der Washington Post der Skandal rund um das Schweizer Unternehmen Crypto AG aufgedeckt worden. Im Rahmen der Operation Rubikon haben der BND und die CIA in der Zeit von 1970 bis 2018 von der Crypto AG hergestellte Verschlüsselungsgeräte, die an etwa 130 Staaten weltweit exportiert worden sind, manipuliert, um an sensible Daten und vertrauliche Informationen zu kommen. Der Historiker Dr. Daniele Ganser hält fest, dass derartige gegen internationales Recht verstossende Praktiken amerikanischer Geheimdienste nicht zuletzt durch die Enthülllungen von Edward Snowden und Julian Assange in den letzten 15 Jahren öffentlich gemacht wurden. Das Bestreben der USA u. a. über die NSA (National Security Agency) national und international lückenlos zu überwachen ist höchst Besorgnis erregend und wurde auch 2020 ungehindert fortgesetzt. Das Thema des Jahres ist, wie könnte es anders sein, das Coronavirus SARS-CoV-2, das ist jenes Virus, das die weltweite COVID-19-Pandemie verursacht hat. Der Schweizer Historiker erinnert daran, dass die chinesische Stadt Wuhan, in der 10 Millionen Menschen leben, und die sich in der Provinz Hubei befindet, anfangs als Ausgangspunkt des Coronavirus angesehen wurde und von 23. Jänner 2020 bis 8. April 2020 von der chinesischen Staatsführung unter einen kompletten Lockdown gestellt wurde. Während man es im Februar 2020 in Europa noch für de facto unmöglich gehalten hatte, dass es auch in Europa zu derart drastischen Maßnahmen kommen könnte, breitete sich das Coronavirus weltweit aus und am 11. März erklärt die WHO (World Health Organization) das Coronavirus SARS-CoV-2 zur globalen Pandemie. Unmittelbar darauf wird in zahlreichen europäischen Ländern von den jeweiligen Regierungen ein 1. sehr harter & kompletter Lockdown beschlossen, das gesamte öffentliche Leben wird ab Mitte März 2020 für mehrere Wochen komplett heruntergefahren, nur Schweden geht von Anfang an einen anderen Weg und setzt auf die Eigenverantwortung der Bürger im Umgang mit dem Coronavirus und verzichtet auf einen harten Lockdown. In den öffentlich-rechtlichen Medien kommt im deutschsprachigen Raum ab Anfang März 2020 fast nur mehr das Thema Corona vor. Die medizinischen Folgen der Ausbreitung des Coronavirus in Italien, Spanien, Frankreich und den USA werden in martialischen Bildern immer und immer wieder gezeigt, die Angst vor dem Tod durch das Coronavirus wird u.a. damit massiv getriggert und viele Menschen sind geschockt von dem was sie in diesen Medien zu sehen bekommen & tragen daher den 1. Lockdown mit. In Deutschland regt sich im Sommer 2020 erster Widerstand gegen die massive Beschneidung der Grund-, Bürger- und Freiheitsrechte und es kommt am 1. August und am 29. August zu friedlichen Massendemonstrationen in Berlin an denen zehntausende Menschen teilnehmen. Die Berliner Politik versucht alles um diese friedlichen Proteste zu unterbinden und es werden Tausende vermummte Polizisten gegen friedliche Demonstranten eingesetzt, zahlreiche Übergriffe gegen friedliche Bürger sind die Folge. In zahlreichen etablierten Medien werden die ökonomischen Sorgen & die Ängste besorgter Bürger vor dem totalitären Staat schon im Frühjahr 2020 großteils beseite gewischt, der Begriff der Covididioten macht die Runde & Kritiker werden vielfach als Coronaleugner und Verschwörungstheroertiker diffamiert. Am 18. November varabschiedet der deutsche Bundestag das "Infektionsschutzgesetz", die Polizei setzt in der Folge Wasserwerfer gegen friedliche Demonstranten in Berlin ein. In der zweiten Hälfte des Jahres 2020 kommt es online vermehrt zu Zensur, kritische Videos und die Youtube Kanäle kritischer Journalisten und Blogger werden gelöscht (Deplatforming). Der Schweizer Historiker Dr. Daniele Ganser zeigt sich besorgt über diese Entwicklung, denn für ihn ist der sachliche Austausch von kritischen Argumenten wichtig und er plädiert dafür in dieser schwierigen gesellschaftlichen Lage achtsam miteinander und friedlich mit Andersdenkenden umzugehen. Homepage: https://www.idealismprevails.at/ Abonniere hier den YouTube Kanal: https://bit.ly/3i0QecQ

Zufällige Videos

Bomben auf Sardinien - Balentes - The Brave Ones Official Trailer

Bomben auf Sardinien - Balentes - The Brave Ones Official Trailer

2 years ago
1,514

Synopsis: Als die sardisch-australische Lisa Camillo, Anthropologin und Filmregisseurin, nach 15-jähriger Abwesenheit in Australien nach Sardinien, einer italienischen Insel, zurückkehrt, stellt sie zu ihrem Entsetzen fest, dass große Teile ihrer Heimat von mysteriösen Bomben zerstört werden....

Wahlbetrug! - Warum ich nie wieder wählen gehe!  + Gesangseinlage

Wahlbetrug! - Warum ich nie wieder wählen gehe! + Gesangseinlage

2 years ago
885

Das ist das Ende der Demokratie! Mit der Wahl von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin haben unsere politischen Eliten (Macron & Merkel) gezeigt, was sie von den Bürgern halten. Auch das EU-Parlament hat grandios versagt und somit den Verdruss gegen die EU und die Berufspolitiker weiter...

Geld regiert die Welt!  Banken-Kartelle sind längst die eigentliche...

Geld regiert die Welt! Banken-Kartelle sind längst die eigentliche...

1 year ago
1,116

#KenFM spricht mit Ernst Wolff über den Status Quo unseres Geldsystems und nimmt dabei keine Dollar-Note vor den Mund. Nach seinem Bestseller „Weltmacht IWF“ legt Wolff jetzt mit "Finanz-Tsunami: Wie das globale Finanzsystem uns alle bedroht“ noch eine Schippe drauf. Wer die Nerven...

ACU - AUSSERPARLAMENTARISCHER #CORONA UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS -...

ACU - AUSSERPARLAMENTARISCHER #CORONA UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS -...

7 months ago
566

Wir zeigen gleich die Pressekonferenz des anderen Untersuchungsausschusses, der sich parallel gebildet hatte... des ACU - AUSSERPARLAMENTARISCHER CORONA UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS Wir werden auch alsbald zu den neuen Terminen der Stiftung: https://corona-ausschuss.de/ berichten...  

Ken Jebsen - Erz-Bösewicht des Tages? #KenFM Tagesdosis 15.5.2020...

Ken Jebsen - Erz-Bösewicht des Tages? #KenFM Tagesdosis 15.5.2020...

8 months ago
630

 Ein Kommentar von Rainer Rupp +++Den vollständigen Tagesdosis- Beitrag (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://kenfm.de/tagesdosis-15-5-2020-ken-jebsen-erz-boesewicht-des-tages   Republished 15.5.2020 by #koogle http://Wahrheitstheoretiker.de Ken Jebsen ist ins...

Die Wahrheit über die Lüge | Der Mensch ist ein ewig lügender Affe...

Die Wahrheit über die Lüge | Der Mensch ist ein ewig lügender Affe...

1 year ago
846

WWW.WAHRHEITSTHEORETIKER.DE Jeder Mensch lügt, jeden Tag sogar mehrfach. Das gilt zwar als unmoralisch, scheint aber ein uraltes Naturerbe zu sein. Auch Tiere schwindeln für ihren Vorteil. Und auch nicht jede Lüge ist zu verurteilen. Manche gelten als Schmierstoff für das tägliche...

Cui bono? Wem nützt die Corona-Seuche? #coronavirus

Cui bono? Wem nützt die Corona-Seuche? #coronavirus

11 months ago
1,191

Wem nützt Covid-19? Ein öffentliches Nachdenken über #Corona und ihre Freunde Ein Kommentar von Hermann Ploppa. #koogle me too Ich bin ratlos. Denn der Tsunami an klugen Leuten, die uns Corona, oder eben genauer: Covid-19, in Talkshows, Vorträgen, youtube-Ergießungen oder Facebook...

Können wir den Medien vertrauen? Dr. Daniele Ganser

Können wir den Medien vertrauen? Dr. Daniele Ganser

1 year ago
924

Können wir den Medien vertrauen? Diese Frage stellte der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser in seinem 60 Minuten langen Vortrag in Basel am 3. März 2018. Ganser betont, dass es sehr wohl gute Journalisten gibt. Es gibt keinen Grund umfassend allen Medienberichten zu misstrauen. Aber...

Wahnsinn der Massen - Interview mit Douglas Murray

Wahnsinn der Massen - Interview mit Douglas Murray

1 year ago
900

Mehr dazu → https://amzn.to/2ndJbal  Douglas Murray, Autor des The Sunday Times #1-Bestsellers »Der Selbstmord Europas«, widmet sich in seinem neuen Buch »Wahnsinn der Massen« den vielleicht polarisierendsten Themen unserer Zeit. Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern,...

Eva Herman: Einige Fragen an Dich

Eva Herman: Einige Fragen an Dich

1 year ago
875

Unsere Welt soll endlich besser werden, findest Du? Bevor Du diese Forderung stellst, hätte ich noch ein paar Fragen an Dich. Link zum Buch: Blutgericht Europa - Karl der Große als Ursache des Untergangs von Deutschland und Europa: https://amzn.to/2L8Qw4l

Herman & Popp: Lockdown in Europa? In Bosnien brennt die Lunte

Herman & Popp: Lockdown in Europa? In Bosnien brennt die Lunte

8 months ago
773

Die Unruhen in den USA nehmen zu. Und während sie auch auf andere Kontinente übergreifen, leidet die gesamte Welt unter den Lockdown-Maßnahmen, die die Regierungen über die Menschen verhängten: Maskenpflicht, Kontakteinschränkungen, Abstandsregelungen. Wer diese nicht einhält, wird...

Verheimlicht, vertuscht, vergessen - Gerhard Wisnewski im Gespräch...

Verheimlicht, vertuscht, vergessen - Gerhard Wisnewski im Gespräch...

1 year ago
653

Was haben wir nicht zu lesen bekommen? Enthüllungs-Journalist Gerhard Wisnewski greift noch einmal rund 30 Ereignisse auf und stellt kritische Nachfragen. Im Gespräch mit Robert Stein stellt Gerhard Wisnewski sein neues Jahrbuch vor und zeigt auf, was 2019 verheimlicht, vertuscht und vergessen wurde

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •   

Facebook Comments