STANDPUNKTE • Wenn Kinder des Mittelstandes demonstrieren

701 Views · Published on Tue, 26 March 2019 · Wahrheit.TV

Für Ziele der Regierenden. von Jochen Mitschka. Nein, ich denke nicht, dass Kinder oder besser gesagt Schüler kein Recht auf Demonstrationen haben. Jedem sollte erlaubt sein, laut und deutlich seine Meinung zu verkünden. Ob das nun wieder gegen gesetzliche Regelungen notwendig ist, d.h. gegen die gesetzlich vorgeschriebene Schulpflicht, oder besser in der Freizeit stattfinden sollte, ist eine Nebendiskussion. Viel wichtiger, und sehr verdächtig ist, wenn Kinder des im Prinzip gut situierten Mittelstandes im Sinne der Regierenden demonstrieren. Der Eindruck entsteht, dass hier eine Politik populärer gemacht werden soll, welche die Schwachen und Armen besonders hart trifft. Jene, für die eine Strompreiserhöhung eben bedeutet, dass sie noch weniger Geld für andere Dinge ausgeben können. Während die großen Strom-Konzerne Rekordgewinne einfahren, Unternehmen von den Belastungen durch höhere Elektrizitätskosten befreit werden, der Mittelstand durch Subventionierung von Solarkollektoren einen Weg aus der Negativzinsfalle erhält, müssen Mieter mit niedrigem Einkommen nicht nur gegen gestiegene Mieten, sondern auch explodierende Strompreise kämpfen. Strompreise, die in Deutschland schon heute, gemeinsam mit Dänemark, die höchsten in Europa sind (1). Aber das ist nicht die einzige Frage, die sich ein nachdenklicher Beobachter stellen sollte. Eine weitere Frage, die sich aufdrängt ist: Ist dieses Problem der Stromerzeugung aus Kohle in Deutschland wirklich das wichtigste aller Probleme? Sehen wir mal davon ab, dass weltweit 120 Kohlekonzerne ca. 1400 NEUE Kraftwerke in Planung und Bau haben, auf die wir in Deutschland keinerlei Einfluss erhalten (2), gibt es nicht Probleme, die hier und jetzt, ja gerade in diesen Wochen, während demonstriert wird, hunderttausende von Menschen töten, verstümmeln, in den Hunger treiben, in Krankheiten dahinvegetieren lassen, sie vertreiben? Wäre es nicht sinnvoller, gegen etwas zu demonstrieren, was nicht erst in 20 oder 30 Jahren die Welt vielleicht verändert, sondern gegen Leid, das auch durch deutsche Politik erzeugt wird? Immer wieder wird behauptet, dass der menschgemachte Klimawechsel von der überwiegenden Mehrheit der Wissenschaftler als gegeben angesehen würde. Aber hatten wir solche Situationen nicht schon in der Vergangenheit mehrmals? Hatten nicht die meisten Wissenschaftler, ganz im Sinne der katholischen Kirche, erklärt, die Erde wäre eine Scheibe? Oder wie war es noch gleich mit der Eugenik um 1900 herum? „ … bei der wichtige Meinungsträger (z. B. Francis Galton, Alexander Graham Bell, George Bernard Shaw, Winston Churchill sowie Margaret Sanger) wie eine breite Weltöffentlichkeit der wissenschaftlichen Untermauerung damals politisch genehmer Thesen bedurften und diese von einer Vielzahl von Wissenschaftlern trotz entgegenlaufender Forschungsergebnisse auch geliefert bekamen.“ (3) Oder wer erinnert sich nicht an die euphorischen Berichte einer breiten Wissenschaftlergemeinde, was man alles mit Atomenergie und seiner Strahlung machen kann, sogar in Zahnpasta wurde sie eingesetzt. „Ich bin die radioaktive Substanz. Meine Strahlen massieren das Zahnfleisch“, stellten sich in den 30er Jahren possierliche Männchen mit Schrubbern vor, die in einer Anzeige für eine radioaktive biologisch wirksame Zahncreme der Auer AG Reklame machten“ (4). Beispiele für die Irrtümer der „Mehrheit der Wissenschaftler“ könnten noch lange fortgeführt werden. Hoch renommierte Forscher, wie Richard Lindzen (5), werden als „Klimaskeptiker“ diskreditiert, obwohl es immer Dissidenten waren...weiterlesen hier:https://kenfm.de/standpunkte-%e2%80%a2-wenn-kinder-des-mittelstandes-demonstrieren/ +++ Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/ +++ KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/ +++ Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/ Jetzt kannst Du uns auch mit Bitcoins unterstützen. BitCoin-Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK https://www.kenfm.de https://www.twitter.com/TeamKenFM https://www.youtube.com/KenFM

Den vollständigen STANDPUNKTE-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier:https://kenfm.de/standpunkte-%e2%80%a2-wenn-kinder-des-mittelstandes-demonstrieren/ (!) User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres YouTube Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält jeder Abonnent automatisch eine Info nach Veröffentlichung eines Beitrags auf unserem Channel. Danke. Eure KenFM-Crew. (!) 

Zufällige Videos

"Es geht nur um Geld und Macht" - Daniele Ganser im NuoViso...

"Es geht nur um Geld und Macht" - Daniele Ganser im NuoViso...

4 weeks ago
140

Video ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=12-JCSD5QBs Daniele Ganser ist wieder auf Vortrags-Tour. In Nürnberg haben wir ihn für ein Interview abgefangen. Julia Szarvasy bespricht dabei mit dem Historiker die aktuellsten Entwicklungen und Hintergründe zu einem möglicherweise geplanten...

Paul Pawlowski - die Tafeln - ein tolles Steuersparmodell

Paul Pawlowski - die Tafeln - ein tolles Steuersparmodell

6 months ago
314

Die Tafeln sind ein besonders perfides Steuersparmodell. Auf dem Rücken von Freiwilligen und Bedürftigen werden millionenschwer Spendenquittungen von den Konzernen eingefahren. Der Joghurt, der "gespendet" wird, ist allerdings schon vom Kunden des Supermarktes einmal bezahlt worden. Die sahnen...

Herman & Popp: Zusammenbruch von Medien und Politik ein guter...

Herman & Popp: Zusammenbruch von Medien und Politik ein guter...

3 months ago
295

Welchen Einfluss haben die Grünen auf unsere Gesellschaft? Wie wird die Zukunft Deutschlands unter grüner Führung sein? Wie seriös ist die Debatte über den sogenannten Klimawandel? Warum brechen die Mainstream-Medien so dramatisch ein? Robert Stein im Gespräch mit Eva Herman und Andreas...

Ursula von der Leyen - Geburtshelferin eines militarisierten Europas

Ursula von der Leyen - Geburtshelferin eines militarisierten Europas

5 months ago
118

 Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Die Europäische Union bleibt ihrem in Jahrzehnten mühsam erarbeiteten Ruf treu. Als kafkaeske Superbehörde steht sie über den Niederungen nationaler Auseinandersetzungen und setzt selbstherrlich ihre Beschlüsse durch. So auch wieder geschehen mit der...

Wahnsinn der Massen - Interview mit Douglas Murray

Wahnsinn der Massen - Interview mit Douglas Murray

3 months ago
131

Mehr dazu → https://amzn.to/2ndJbal  Douglas Murray, Autor des The Sunday Times #1-Bestsellers »Der Selbstmord Europas«, widmet sich in seinem neuen Buch »Wahnsinn der Massen« den vielleicht polarisierendsten Themen unserer Zeit. Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern,...

Günther Jauch übt harte Kritik an ARD und ZDF - "Nicht so frei...

Günther Jauch übt harte Kritik an ARD und ZDF - "Nicht so frei...

10 months ago
520

Moderator Günther Jauch war sowohl für das private, wie auch das öffentlich-rechtliche Fernsehen tätig. Jetzt äußert der TV-Star harte Kritik an ARD und ZDF.  "Mit der Unabhängigkeit war es schwierig" Gegenüber der "Reporterfabrik" übt...

„Der größte Crash aller Zeiten“

„Der größte Crash aller Zeiten“

2 months ago
135

Bestseller-Autor Marc Friedrich ist überzeugt: Wir stehen vor dem größten Crash aller Zeiten. Nicht nur die Börse wird einkrachen - gefährdet sind Arbeitsplätze, Wohlstand und Währung. Das brutale Versagen der Politik und die Hilflosigkeit des politischen Personals werden zur Gefahr...

Alternative Medien auf dem Vormarsch #2: Ken Jebsen fasst sich kurz

Alternative Medien auf dem Vormarsch #2: Ken Jebsen fasst sich kurz

10 months ago
527

RT Deutsch hat im Rahmen der Reihe "Alternativen Medien auf dem Vormarsch" fünf unabhängigen Journalisten und Publizisten Fragen geschickt. In dieser Ausgabe überlassen wir dem Gründer von KenFM Ken Jebsen, das Wort. KenFM ist das wohl erfolgreichste freie Medium in Deutschland. Bekannt...

#KenFM → Das Ende der Unterhaltung → Me, Myself and Media 51

#KenFM → Das Ende der Unterhaltung → Me, Myself and Media 51

7 months ago
597

DER VIDEOBEITRAG WURDE VON YOUTUBE GESPERRT. WIR VERÖFFENTLICHEN DEN BEITRAG HIER... #KOOGLE ME Dass unsere Demokratie nur eine Simulation ist, hat sich inzwischen bis zur „Generation YouTube“ herumgesprochen. Das, was das Volk möchte und das, was die Politik beschließt, hat wenig...

Wahlbetrug! - Warum ich nie wieder wählen gehe!  + Gesangseinlage

Wahlbetrug! - Warum ich nie wieder wählen gehe! + Gesangseinlage

5 months ago
119

Das ist das Ende der Demokratie! Mit der Wahl von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin haben unsere politischen Eliten (Macron & Merkel) gezeigt, was sie von den Bürgern halten. Auch das EU-Parlament hat grandios versagt und somit den Verdruss gegen die EU und die Berufspolitiker weiter...

Eva Herman: Erziehung zum deutschen Selbsthass

Eva Herman: Erziehung zum deutschen Selbsthass

3 months ago
188

Wie macht man aus einem Volk eine manipulierfähige Masse? Was tut man, um das Selbstwertgefühl einer Gesellschaft stetig zu mindern? Wie erzieht man Menschen dazu, widerspruchslos am eigenen Untergang mitzuarbeiten? Eva Herman im Gespräch mit Robert Stein zum derzeitigen Zustand...

Feuer hat Gebäude 7 #WTC7 am 11.September #9/11 nicht zerstört

Feuer hat Gebäude 7 #WTC7 am 11.September #9/11 nicht zerstört

3 months ago
158

Universitätsstudie kommt zu dem Schluss: Feuer hat Gebäude 7 #WTC7 am 11.September #9/11 in www.NYC.de nicht zerstört - http://Wahrheit.TV University Study Concludes: Fire Did Not Bring Down Building 7 on 9/11 @ www.NYC.de FOR MORE INFORMATION, VISIT HTTPS://AE911TRUTH.ORG/WTC7. VIDEO►...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •