Hochverrat mit vier Buchstaben - Me, Myself and Media 52 – kenfm

211 Views · Published on Sat, 31 August 2019 · Wahrheit.TV

Am 27.08.2019 veröffentlicht

Als Willy Brandt sich in den frühen 70er Jahren dafür entschied, eine eigenständige Ost-Politik zu wagen, wurde das in Washington nicht nur mit Argwohn beobachtet. Für das Pentagon galt der deutsche Bundeskanzler Brandt seither als unberechenbar und „Brandt-gefährlich“. Brandt gefährdete mit seiner authentischen Friedens- und Entspannungspolitik das Geschäftsmodell des Militärisch-Industriellen-Komplexes. Brandt suchte und fand den Frieden, der später unter Kohl in der Wiedervereinigung mündete, während sich das Pentagon bis heute vor allem darauf versteht, den Krieg in alle Welt zu tragen. Derartige „Pannen“ dürfen aus er Sicht der US-Eliten nie wieder passieren und so wird heute jede Form von autarker deutscher Friedenspolitik sabotiert oder im Keim erstickt. Jüngstes Beispiel ist der Versuch, die Bundesrepublik Deutschland daran zu hindern, zusammen mit Partnern aus der EU den von den USA gebrochenen UN-Atom-Deal mit dem Iran zu retten. Stichwort INSTEX. Diese besonders vom Außenministerium unter Heiko Maas vorangetriebene unabhängige Handelsplattform, deren Ziel es ist, den Handel zwischen EU und Iran trotz der US-Sanktionen weiter zu betreiben, wurde in diesen Tagen massiv beschädigt, als es der BILD-Zeitung gelang, den vom Auswärtigen Amt vorgestellten Präsidenten von INSTEX zu verhindern. Der langjährige Orient-Botschafter der BRD, Bernd Erbel, zog sich, nachdem die BILD ihn als INSTEX-Präsidenten unter Feuer genommen hat, sang und klanglos zurück. Offiziell hieß es dazu auf der Bundespressekonferenz: Die Top-Kraft Erbel hätte aus „privaten Gründen“ diesen überraschenden Rückzieher gemacht. Glauben wir das? Wer sich die Mühe macht und die Anti-Erbel-Kampagne der BILD-Zeitung recherchiert, stößt unmittelbar auf die Story hinter der Story. Die Bild-Zeitung als ein Blatt, das sich gerne als Anwalt des kleinen deutschen Arbeiters darstellt, versteht sich, wenn es darauf ankommt, eher als verlängerter Arm des Staates Israel und reagiert, wenn das von ihr verlangt wird. Konkret, die BILD selber wurde erst von der Israel-Lobby auf ein Erbel-Interview bei KenFM aufmerksam gemacht, bei dem der Diplomat a. D. es gewagt hatte, freundlich über die Republik Iran zu sprechen. Da läuteten in Jerusalem die Alarmglocken und man versuchte alles, um Erbel bei INSTEX zu verhindern, mit dem Ziel, INSTEX ins Leere laufen zu lassen. Sollte INSTEX kollabieren, wird das die Bundesrepublik Milliarden kosten, denn die nicht zustandekommenden Exporte werden von den Chinesen übernommen, da sich diese nicht an die US-Sanktionen halten. Und was sagt uns das über die BILD-Zeitung? Die Bild-Zeitung vertritt – vor die Wahl gestellt – eher israelische Außenpolitik, als dass sie sich hinter das Auswärtige Amt und die deutsche Exportwirtschaft stellt. Damit verrät die BILD elementare deutsche Interessen, gefährdet die Arbeitsplätze ganzer Branchen und forciert einen Krieg gegen den Iran, bei dem es zu gigantischen Flüchtlingswellen Richtung Deutschland kommen wird und bei dem unzählige deutsche Soldaten umkommen könnten. Die BILD verrät Deutschland mit ihrer alles andere als neutralen „Berichterstattung“ und muss als Spionage- und Sabotagewerkzeug – in diesem Fall – der Besatzungsmacht Israel angesehen werden. Wer als Arbeiter heute noch die BILD kauft, hilft aktiv dabei mit, dass der eigene Arbeitsplatz, die eigene Existenz vernichtet werden. Eine z. B. in den USA oder Israel ähnlich agierende Presse würde von den dortigen Regierungen unmittelbar als verlängerter Arm eines ausländischen Geheimdienstes eingestuft und an weiteren Sabotageakten gehindert werden. Warum ist die Bundesrepublik nicht in der Lage, dem aus dem Ausland organisierten Druck und der Sabotage an INSTEX durch die BILD etwas entgegenzusetzen? Warum ist Deutschland mehr als 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges noch immer nicht Herr der eigenen Außenpolitik und muss sich stattdessen von einem Zwergstaat im Orient vorführen lassen? Was geht hier vor? In der aktuellen Ausgabe von MMM 52 sehen wir ganz tief in den Abgrund. Wer verhindern möchte, dass schon übermorgen deutsche Soldaten in der Straße von Hormus, in einem von Israel und den USA herbeigesehnten Krieg gegen den Iran verheizt werden, kommt nicht umhin, die Gretchenfrage zu stellen: Wer regiert Deutschland in Fragen der Außenpolitik wirklich? Das Auswärtige Amt offensichtlich nicht. Inhaltsübersicht und Quellenverweise zur Sendung findest Du auf unserer Homepage: https://kenfm.de/me-myself-and-media-52/

Zufällige Videos

Corona: Quarantäne für alle oder Quarantäne für Gefährdete?...

Corona: Quarantäne für alle oder Quarantäne für Gefährdete?...

admin
2 weeks ago
65

Joachim Nikolaus Steinhöfel schrieb: Das beste was ich bislang zum Thema Virus gehört habe. Ruhig, kenntnisreich und mit vernünftigen Vorschlägen, wie man einerseits die Gefährdeten schützen kann, ohne die gesamte Bevölkerung in Geiselhaft zu nehmen und einen...

Der tote General schlägt zurück - Tagesdosis 7.1.2020

Der tote General schlägt zurück - Tagesdosis 7.1.2020

admin
3 months ago
145

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Die Frage, ob die Ermordung des iranischen Generals Soleimani eine Kriegserklärung darstellt, ist leicht zu beantworten, wenn man das Szenario einfach mal umdreht:  ein führender General der US-"Joint Chiefs of Staff" wird bei einem diplomatischen...

#StayAtHome - Krieg gegen die Bürger: #Coronavirus ein Riesenfake?...

#StayAtHome - Krieg gegen die Bürger: #Coronavirus ein Riesenfake?...

admin
2 weeks ago
102

#CORONA #COVID19 #StayAtHome | Die ganze Welt steht still, Flugzeuge bleiben am Boden, Züge und Schiffe fahren nicht mehr, Fabriken schließen die Tore, Produktionsbänder stehen still. Menschen werden gezwungen, das Haus nicht zu verlassen, viele können nicht zur Arbeit, die Autos bleiben...

Liebe in Zeiten von Corona - Tagesdosis 21.3.2020

Liebe in Zeiten von Corona - Tagesdosis 21.3.2020

admin
2 weeks ago
167

  Wie kann man in der Krise so denken, fühlen und handeln, dass unser aller Leben reicher und die Krise überwunden wird? Wie finden wir heraus aus Angst und Überforderung? Ein Kommentar von Christiane Borowy. Zurzeit werden die Menschen von der Angst vor dem #CoronaVirus oder den...

Feuer hat Gebäude 7 #WTC7 am 11.September #9/11 nicht zerstört

Feuer hat Gebäude 7 #WTC7 am 11.September #9/11 nicht zerstört

admin
7 months ago
316

Universitätsstudie kommt zu dem Schluss: Feuer hat Gebäude 7 #WTC7 am 11.September #9/11 in www.NYC.de nicht zerstört - http://Wahrheit.TV University Study Concludes: Fire Did Not Bring Down Building 7 on 9/11 @ www.NYC.de FOR MORE INFORMATION, VISIT HTTPS://AE911TRUTH.ORG/WTC7. VIDEO►...

#KenFM → Das Ende der Unterhaltung → Me, Myself and Media 51

#KenFM → Das Ende der Unterhaltung → Me, Myself and Media 51

admin
10 months ago
717

DER VIDEOBEITRAG WURDE VON YOUTUBE GESPERRT. WIR VERÖFFENTLICHEN DEN BEITRAG HIER... #KOOGLE ME Dass unsere Demokratie nur eine Simulation ist, hat sich inzwischen bis zur „Generation YouTube“ herumgesprochen. Das, was das Volk möchte und das, was die Politik beschließt, hat wenig...

Besatzungsmacht USA - Interview mit Peter Orzechowski‎

Besatzungsmacht USA - Interview mit Peter Orzechowski‎

admin
2 months ago
52

Das Bild des souveränen und unabhängigen Deutschlands wird gern verbreitet. Dabei wird in keiner Schule gelehrt, dass die Besatzungsrechte seitens der USA nach wie vor gelten und mit ihnen die damit verbundenen Sonderrechte. Wem das bewusst ist, der wundert sich nicht über eine in den Medien...

Verheimlicht, vertuscht, vergessen - Gerhard Wisnewski im Gespräch...

Verheimlicht, vertuscht, vergessen - Gerhard Wisnewski im Gespräch...

admin
3 months ago
171

Was haben wir nicht zu lesen bekommen? Enthüllungs-Journalist Gerhard Wisnewski greift noch einmal rund 30 Ereignisse auf und stellt kritische Nachfragen. Im Gespräch mit Robert Stein stellt Gerhard Wisnewski sein neues Jahrbuch vor und zeigt auf, was 2019 verheimlicht, vertuscht und vergessen wurde

Odenwaldkreis: 3 Leichen mit #CoronaVirus (Update 03.04.2020)

Odenwaldkreis: 3 Leichen mit #CoronaVirus (Update 03.04.2020)

admin
6 days ago
1,079

Dritter Todesfall im Zusammenhang mit Corona-Virus Mittlerweile sind 106 Personen im Odenwaldkreis positiv auf das Virus getestet worden. 22 Frauen und Männer sind von der Erkrankung genesen. Im Odenwaldkreis ist ein dritter Bürger nach einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben. Es handelt es...

Andeas Popp: Der Umbruch wird kommen.

Andeas Popp: Der Umbruch wird kommen.

admin
1 year ago
641

Uns geht's doch noch gut. Dies ist ein weit verbreiteter Spruch, der allerdings ein Wort in sich trägt: NOCH. Viele Menschen spüren die wachsende Ungleichheit zwischen Arm und Reich. Doch sie sind wie gelähmt. Was soll man schon tun? Also geht man regelmäßig zu Wahlen, um ein Kreuz bei...

Hans Söllner -  Tödliche Zeugnisse in Südhessen?

Hans Söllner - Tödliche Zeugnisse in Südhessen?

admin
1 year ago
1,346

Zeugnisse 2020 Hessen Die Zeugnisse in Hessen gibt es am   Freitag, den 03. Juli 2020. Am 6. Juli startet Hessen dann in die Sommerferien. Hans Söllner - Zeugnis - Liedtext, deutsche Übersetzung ;-) Es war ganz normal heute früh, sie haben noch gefrühstückt...

Gedanken zum Mord an Walter Lübcke

Gedanken zum Mord an Walter Lübcke

admin
9 months ago
372

In diesem Video geht es um ein paar Gedanken im Mordfall Dr. Lübcke. ********************************** Wer mich supporten mag, : Patreon https://www.patreon.com/Jasinna oder Paypal : Independent_25@web.de (bitte "Jas.P" dazuschreiben, da das nicht mein Account ist). ************** E-Mail für...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •