Schnauze, Alexa!: Ich kaufe nicht bei Amazon! Ich kaufe bei Michelstadt24.de

976 Views · Published on Thu, 28 March 2019 · Wahrheit.TV

Die #koogle Idee "Michelstadt24.de" Online Regional Shop /// Michelstadt.com mercial // OREG.TV Online Regional TV
Amazon ist das größte Internet-Kaufhaus der Welt. 24 Stunden geöffnet und mit einem Warenangebot, das jeden Konkurrenten alt aussehen lässt. Doch der Erfolg hat enorme Schattenseiten, denn Amazon ist weit mehr, als ein digitaler Einzelhändler. Der Konzern von Jeff Bezos ist auch eine Datenkrake, die im Hintergrund von jedem Kunden ein digitales Profil anlegt, auswertet und verkauft. Daten sind aber nicht nur das neue Gold, sondern auch der Schlüssel, um menschliches Verhalten zu manipulieren, Gesellschaften berechenbar zu machen. Da trifft es sich gut, dass Amazon seine Monsterserver auch an die CIA vermietet und in den Amazon-Go-Shops eine Software einsetzt, die die Gesichter der Kunden automatische scannt und die Rechnung für den Einkauf dann direkt auf deren Smartphone schickt. Ist das noch "Service" oder schon Orwell? Jeff Bezos, der Besitzer von Amazon, ist inzwischen nicht nur einer der reichsten Menschen der Welt, sondern gehört mit seinem Konzern auch zu den einflussreichsten Personen auf diesem Planeten. Wurde der Mann je demokratisch in diese Macht-Position gewählt? Nein. Kann man ihn abwählen? Ja! WIR, die Kunden, haben Amazon zu dem gemacht, was es heute ist. Ein Konzern, der ähnlich wie Apple, Ebay, Facebook oder Google quasi über dem Gesetz steht und sich damit über immer mehr Regeln hinwegsetzen kann und das längst tut. Amazon zahlt nur Steuern, wenn es unbedingt sein muss und hat mit dem Kauf der Washington Post eine der wichtigsten US-Zeitungen unter seiner Kontrolle. Damit bestimmt Jeff Bezos, was große Teile der US-Bürger über die Machenschaften des Konzerns wissen und denken sollen. Free Press? Wem diese Entwicklung missfällt, wer Amazon für demokratiegefährdend hält, muss sich die Frage stellen, warum er dort permanent einkauft?! "Schnauze, Alexa! Ich kaufe nicht bei Amazon!", heißt das Buch von Johannes Bröckers und hat das Ziel, uns, den Kunden, die Shopping-Laune zu verderben. Das ist dringend nötig. Die meisten von uns wissen nicht, was sie tun, wenn sie beim US-Giganten Amazon Woche für Woche einkaufen, nur weil das so schön bequem ist, oder wenn sie sich mit der Amazon-Box „Alexa“ freiwillig ein Gerät ins Haus holen, von der die Stasi nur träumen konnte, da „Alexa“ den Kunden mit seinen sieben Mikrophonen schlicht abhören kann. Die Nebenwirkungen des Amazon-Erfolges betreffen uns alle. Der US-Konzern ist Teil einer neuen Machtelite, deren Geschäftsmodell sehr gut ohne Demokratie auskommt. Es geht um absolute und damit globale Macht. Konzerne, so der Trend, ersetzen mittelfristig Parlamente und bestimmen schon heute immer größere Teile unseres Lebens, auch wenn wir das gar nicht mitbekommen. Ist der Kunde wirklich König oder längst auf dem Weg, sich selber zum Sklaven zu machen?! Es wird Zeit, sich mit den nackten Fakten zu beschäftigen. Beginnen wir bei A wie Amazon. Inhaltsübersicht: 0:03:45 Der Erfolg von Jeff Bezos und die Daten der User 0:17:28 Die Anfänge von Amazon 0:29:49 Ein demokratiegefährdender Marktplatz 0:39:42 Gesichtserkennung, citicen score, Kontext-Clicks, Privatssphäre? 0:53:24 Das Arbeitsklima bei Amazon 1:06:04 Totaler Service, totale Unmündigkeit 1:14:42 Stationärer Handel – lokal, lukrativ, lebendig 1:24:30 Die Zukunft unserer Rechte und Freiheiten +++ Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/ ...

Zufällige Videos

Portugal zeigt: Es geht auch anders...

Portugal zeigt: Es geht auch anders...

8 months ago
485

[...] Erfolgsmodell Portugal Die Linksregierung in Portugal, unterstützt von zwei — oh Gott! — „linksradikalen“ Parteien, hat in einem Zeitraum von drei Jahren aus einem Absturzland ein Erfolgsmodell gemacht. Es war schlicht die Aufkündigung dieses wahnwitzigen...

Die Geburtsstunde der Lügenpresse – der Fall Eva Herman

Die Geburtsstunde der Lügenpresse – der Fall Eva Herman

3 months ago
63

Der Fall Eva Herman gehört zu den größten Medienskandalen der Nachkriegsgeschichte. Das stellt der Systemanalytiker und Medienwissenschaftler Peter Mersch in seinem neuen Buch Die Geburtsstunde der Lügenpresse – der Fall Eva Herman fest. In einem Interview, das der freie Journalist Robert...

Politischer Sprengstoff - Der 11. September 2001 war ein Tag, der die...

Politischer Sprengstoff - Der 11. September 2001 war ein Tag, der die...

6 months ago
880

Der 11. September 2001 ist wie kaum ein anderer Tag der jüngeren Zeitgeschichte von einer exponierten historischen Relevanz. Die Welt wurde Zeuge eines Terroranschlags eines bis dahin unbekannten Ausmaßes mit fast 3000 Toten Obgleich die Ereignisse dieses Tages massive Auswirkungen auf unsere reale...

Das Vermächtnis der Angela Merkel

Das Vermächtnis der Angela Merkel

2 months ago
85

Man wünscht sich manchmal es wäre ein schlechter Film: Unfassbar, wie gewissen- und rücksichtslos sich ein Mensch trotz aller Verheerungen an seine Macht festkrallen kann. Meine fachliche und persönliche Abrechnung mit Dr. Angela Merkel. Globaler Terrorindex und wo Deutschland mittlerweile steht:...

STANDPUNKTE • Wenn Kinder des Mittelstandes demonstrieren

STANDPUNKTE • Wenn Kinder des Mittelstandes demonstrieren

7 months ago
629

Für Ziele der Regierenden. von Jochen Mitschka. Nein, ich denke nicht, dass Kinder oder besser gesagt Schüler kein Recht auf Demonstrationen haben. Jedem sollte erlaubt sein, laut und deutlich seine Meinung zu verkünden. Ob das nun wieder gegen gesetzliche Regelungen notwendig ist, d.h. gegen die...

ES IST 5 VOR 12 #saveMeinungsfreiheit - WWW.MEDIENGENOSSENSCHAFT.COM...

ES IST 5 VOR 12 #saveMeinungsfreiheit - WWW.MEDIENGENOSSENSCHAFT.COM...

3 months ago
152

WWW.MEDIENGENOSSENSCHAFT.COM i.G. VON DER IDEE ZUR eG: Gemeinsam schweigen wir für die Meinungsfreiheit! Nach den unfassbaren Zensuraktionen gegen viele YouTuber schließen wir uns zusammen und schweigen gemeinsam für die Meinungsfreiheit. Mit diesem Video rufen wir euch alle auf, für das Recht...

Wählen ist ein Gewaltverbrechen

Wählen ist ein Gewaltverbrechen

8 months ago
371

Voting Is An Act of Violence   by Hans Sherrer (1999) http://forejustice.org/vote/voting_is_an_act_of_violence.htm               Voting is the most violent act someone can commit in their lifetime.  ...

Totalitäre Verseuchung deutscher Medien

Totalitäre Verseuchung deutscher Medien

8 months ago
397

Echo.Odenwald.TV | Die deutsche Presse ist in enormen Finanzschwierigkeiten. Massenhaft werden Stellen gestrichen, vor allem die Journalisten müssen dran glauben. Das geht natürlich zulasten der Qualität der Berichterstattung. Die Tageszeitungen, das wird jetzt deutlich, haben kaum noch Korrespondenten...

Feuer hat Gebäude 7 #WTC7 am 11.September #9/11 nicht zerstört

Feuer hat Gebäude 7 #WTC7 am 11.September #9/11 nicht zerstört

1 month ago
82

Universitätsstudie kommt zu dem Schluss: Feuer hat Gebäude 7 #WTC7 am 11.September #9/11 in www.NYC.de nicht zerstört - http://Wahrheit.TV University Study Concludes: Fire Did Not Bring Down Building 7 on 9/11 @ www.NYC.de FOR MORE INFORMATION, VISIT HTTPS://AE911TRUTH.ORG/WTC7. VIDEO►...

Die „Herrenrasse“ und ihre Sklaven - Holger Strohm

Die „Herrenrasse“ und ihre Sklaven - Holger Strohm

5 hours ago
15

Holger Strohm (* 7. August 1942 in Lübeck) ist ein deutscher Autor, der durch seine Sachbücher zu Gefahren der Atomenergie und zur Sicherheit von Kernkraftwerken bekannt wurde. Strohm ist Autor von rund 40 Büchern....

 "Digitales Altersheim" - Ist #Facebook bald tot?  -

"Digitales Altersheim" - Ist #Facebook bald tot? -

2 months ago
153

 In 45 Jahren mehr tote als lebendige Nutzer. Facebook - eine Plattform, die vor einigen Jahren noch ein absolutes Muss für jeden war, der einigermaßen in Kontakt mit seinen Freunden bleiben wollte. Heute sieht das, zumindest bei Jüngeren, ganz anders aus. Erleben wir gerade den Anfang vom Ende...

Andreas Popp: Auswandern nach Kanada? Die Heimat verlassen oder doch...

Andreas Popp: Auswandern nach Kanada? Die Heimat verlassen oder doch...

4 months ago
79

Andreas Popp stellt in diesem Video eine kurze Diagnose und Prognose zu den Entwicklungen in Europa, bevor er dann über seine neue Heimat auf der kanadischen Insel Cape Breton spricht und dem freien Moderator Robert Stein Fragen beantwortet: Warum ist er ausgewandert? Wie lebt es sich auf Cape Breton inmitten der...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •