Schnauze, Alexa!: Ich kaufe nicht bei Amazon! Ich kaufe bei Michelstadt24.de

1096 Views · Published on Thu, 28 March 2019 · Wahrheit.TV

Die #koogle Idee "Michelstadt24.de" Online Regional Shop /// Michelstadt.com mercial // OREG.TV Online Regional TV
Amazon ist das größte Internet-Kaufhaus der Welt. 24 Stunden geöffnet und mit einem Warenangebot, das jeden Konkurrenten alt aussehen lässt. Doch der Erfolg hat enorme Schattenseiten, denn Amazon ist weit mehr, als ein digitaler Einzelhändler. Der Konzern von Jeff Bezos ist auch eine Datenkrake, die im Hintergrund von jedem Kunden ein digitales Profil anlegt, auswertet und verkauft. Daten sind aber nicht nur das neue Gold, sondern auch der Schlüssel, um menschliches Verhalten zu manipulieren, Gesellschaften berechenbar zu machen. Da trifft es sich gut, dass Amazon seine Monsterserver auch an die CIA vermietet und in den Amazon-Go-Shops eine Software einsetzt, die die Gesichter der Kunden automatische scannt und die Rechnung für den Einkauf dann direkt auf deren Smartphone schickt. Ist das noch "Service" oder schon Orwell? Jeff Bezos, der Besitzer von Amazon, ist inzwischen nicht nur einer der reichsten Menschen der Welt, sondern gehört mit seinem Konzern auch zu den einflussreichsten Personen auf diesem Planeten. Wurde der Mann je demokratisch in diese Macht-Position gewählt? Nein. Kann man ihn abwählen? Ja! WIR, die Kunden, haben Amazon zu dem gemacht, was es heute ist. Ein Konzern, der ähnlich wie Apple, Ebay, Facebook oder Google quasi über dem Gesetz steht und sich damit über immer mehr Regeln hinwegsetzen kann und das längst tut. Amazon zahlt nur Steuern, wenn es unbedingt sein muss und hat mit dem Kauf der Washington Post eine der wichtigsten US-Zeitungen unter seiner Kontrolle. Damit bestimmt Jeff Bezos, was große Teile der US-Bürger über die Machenschaften des Konzerns wissen und denken sollen. Free Press? Wem diese Entwicklung missfällt, wer Amazon für demokratiegefährdend hält, muss sich die Frage stellen, warum er dort permanent einkauft?! "Schnauze, Alexa! Ich kaufe nicht bei Amazon!", heißt das Buch von Johannes Bröckers und hat das Ziel, uns, den Kunden, die Shopping-Laune zu verderben. Das ist dringend nötig. Die meisten von uns wissen nicht, was sie tun, wenn sie beim US-Giganten Amazon Woche für Woche einkaufen, nur weil das so schön bequem ist, oder wenn sie sich mit der Amazon-Box „Alexa“ freiwillig ein Gerät ins Haus holen, von der die Stasi nur träumen konnte, da „Alexa“ den Kunden mit seinen sieben Mikrophonen schlicht abhören kann. Die Nebenwirkungen des Amazon-Erfolges betreffen uns alle. Der US-Konzern ist Teil einer neuen Machtelite, deren Geschäftsmodell sehr gut ohne Demokratie auskommt. Es geht um absolute und damit globale Macht. Konzerne, so der Trend, ersetzen mittelfristig Parlamente und bestimmen schon heute immer größere Teile unseres Lebens, auch wenn wir das gar nicht mitbekommen. Ist der Kunde wirklich König oder längst auf dem Weg, sich selber zum Sklaven zu machen?! Es wird Zeit, sich mit den nackten Fakten zu beschäftigen. Beginnen wir bei A wie Amazon. Inhaltsübersicht: 0:03:45 Der Erfolg von Jeff Bezos und die Daten der User 0:17:28 Die Anfänge von Amazon 0:29:49 Ein demokratiegefährdender Marktplatz 0:39:42 Gesichtserkennung, citicen score, Kontext-Clicks, Privatssphäre? 0:53:24 Das Arbeitsklima bei Amazon 1:06:04 Totaler Service, totale Unmündigkeit 1:14:42 Stationärer Handel – lokal, lukrativ, lebendig 1:24:30 Die Zukunft unserer Rechte und Freiheiten +++ Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/ ...

Zufällige Videos

Anschläge vom 11. September 2001 und medial vermittelte Feindbilder...

Anschläge vom 11. September 2001 und medial vermittelte Feindbilder...

5 months ago
194

Als am 11. September 2001 zwei Flugzeuge in den Nord- und den Südturm des World Trade Centers rasten, und beide Türme nach kurzer Zeit einstürzten, war die gesamte Welt geschockt. Die mediale Aufmerksamkeit war zunächst bei den eingestürzten Zwillingstürmen, nicht jedoch bei dem ebenfalls...

Andreas Popp: Wir haben keine Krise, es ist viel schlimmer…

Andreas Popp: Wir haben keine Krise, es ist viel schlimmer…

5 months ago
238

In welcher Phase befindet sich das globale Geldsystem? Welche Anlagen sind noch sicher? Was bringt uns die kommende Zeit in Sachen Rentenzahlungen, privater Altersvorsorge, Zusatzrente, Investmentfonds, Aktien etc., wenn jetzt die geburtenstarken Jahrgänge ihre Gelder abfordern? Wo und wie kann man künftig...

Bewußt Aktuell 57

Bewußt Aktuell 57

6 months ago
199

eine Sendung mit Wut und Tränen. Schwer, noch ruhig zu bleiben bei den Horrormeldungen der letzten Tage. Der Tod des jungen Oskar, das Katana-Gemetzel in Stuttgart und die Frau aus Dortmund, zerstückelt und im Koffer abtransportiert - und nur einen Teil davon erfährt man aus den großen Medien -...

FORSA-UMFRAGE: Tiefstand - SPD und AfD weiter im Abwärts-Strudel

FORSA-UMFRAGE: Tiefstand - SPD und AfD weiter im Abwärts-Strudel

12 months ago
417

Schlechte Nachrichten für die #SPD: Die Sozialdemokraten erreichen laut einer aktuellen Forsa-Umfrage für RTL und NTV nur noch 14 Prozent in der Wählergunst und auch die #AFD verliert. Grüne und Linke legen zu und die Union bleibt stabil bei 32 Prozent.Die Groko hätte mit diesem Ergebnis keine...

Geld regiert die Welt!  Banken-Kartelle sind längst die eigentliche...

Geld regiert die Welt! Banken-Kartelle sind längst die eigentliche...

4 months ago
254

#KenFM spricht mit Ernst Wolff über den Status Quo unseres Geldsystems und nimmt dabei keine Dollar-Note vor den Mund. Nach seinem Bestseller „Weltmacht IWF“ legt Wolff jetzt mit "Finanz-Tsunami: Wie das globale Finanzsystem uns alle bedroht“ noch eine Schippe drauf. Wer die Nerven...

Odenwald: #StracheVideo offenbart die bis in die Provinz verbreitete...

Odenwald: #StracheVideo offenbart die bis in die Provinz verbreitete...

8 months ago
847

https://de.wikipedia.org/wiki/Kleptokratie → Als Kleptokratie (altgr. κλέπτειν kléptein ‚stehlen‘ und -kratie: κρατία kratía ‚Herrschaft‘, also etwa „Herrschaft der Plünderer“,...

Dr. Daniele Ganser: Der illegale Krieg gegen Libyen 2011 (Karlsruhe...

Dr. Daniele Ganser: Der illegale Krieg gegen Libyen 2011 (Karlsruhe...

1 week ago
83

Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 18. November 2019 in Karlsruhe über den Angriff von Frankreich, Grossbritannien, den USA und anderen Ländern auf Libyen im Jahre 2011, den er als illegal einstuft. Dabei stützt sich Ganser auf das UNO-Gewaltverbot, das klar und...

STANDPUNKTE • Wenn Kinder des Mittelstandes demonstrieren

STANDPUNKTE • Wenn Kinder des Mittelstandes demonstrieren

10 months ago
754

Für Ziele der Regierenden. von Jochen Mitschka. Nein, ich denke nicht, dass Kinder oder besser gesagt Schüler kein Recht auf Demonstrationen haben. Jedem sollte erlaubt sein, laut und deutlich seine Meinung zu verkünden. Ob das nun wieder gegen gesetzliche Regelungen notwendig ist, d.h. gegen die...

Frieden ist Scheiße - Peace sucks - kenfm im #Ramstein Interview

Frieden ist Scheiße - Peace sucks - kenfm im #Ramstein Interview

5 months ago
279

Owe Schattauer interviewt Ken Jebsen #kenfm am Rande von Stopp #Ramstein Juli 2019  Beide kennen sich seit 2012 #koogle me @ www.Krieg.Co    

„Deutschland steht nicht gut da“ – Privatinvestor Max Otte im...

„Deutschland steht nicht gut da“ – Privatinvestor Max Otte im...

2 months ago
341

Max Otte ist bekannt als Crashprophet, nachdem er 2008 die Finanzkrise vorhergesagt hatte. In seinem neuen Buch „Weltsystemcrash“ beschreibt er die Krisenherde der Welt und die „Geburt einer neuen Weltordnung“. Im Gespräch mit Jasmin Kosubek bezieht Otte auch zur der Frage Stellung, wie es...

Unliebsame Journalisten - Billy Six, Eva Herman, Gerhard Wisnewski

Unliebsame Journalisten - Billy Six, Eva Herman, Gerhard Wisnewski

6 days ago
16

Das neue Jahrbuch von Thomas Röper. Vorbesteller erhalten eine handsignierte Ausgabe! https://www.nuovisoshop.de/collections/frontpage/products/spieglein-spieglein-in-der-hand-wer-lugt-am-meisten-im-ganzen-land-thomas-roper Billy Six, Gerhard Wisnewski und Eva Herman. Drei Namen welche aus der Perspektive des...

Die Pressefreiheit hat sich verschlechtert //...

Die Pressefreiheit hat sich verschlechtert //...

9 months ago
832

Am 3. Mai ist der Internationale Tag der Pressefreiheit. Dieser jährliche #Aktionstag wurde 1994 von der #UNESCO initiiert. Die Förderung der Presse- und Meinungsfreiheit ist eines der Leitziele der Organisation. Auch in Europa wurden im vergangenen Jahr Medienschaffende tätlich angegriffen, eingesperrt...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •